Fruchtige Konfitüre aus Kakis

Dieses sehr exotisch klingende Rezept für Kaki-Marmelade ist ein wahrer Hochgenuss. Marmelade aus Kakis ist in so gut wie keinem Supermarkt zu finden, dabei schmeckt sie hervorragend als Brotaufstrich. Probieren Sie es einfach mal aus, Sie werden begeistert sein.

Hinweis: Auch noch nicht vollständig reife Kakis (noch adstringierende Kakis) können zu Marmelade verarbeitet werden. Durch das Kochen gehen die Gerbstoffe verloren!

Marmeladen mit Kaki-Anteil sollten nicht länger als nötig gekocht werden, da sonst die Aromen sehr schnell verloren gehen.

Rezept 1
Zutaten:
300g reife Kakis (keine Sharons)
ca. 200g Gelierzucker
1-2 Schoten echte Vanille

wahlweise kombinierbar mit Kiwi und Mango.

Rezept 2
Zutaten:
300g reife Kakis (keine Sharons)
200ml Hollunderblüten-Sirup
ca. 300g Gelierzucker

Rezept 3
Feigen-Kaki Konfitüre
Zutaten:
300g reife Kakis (keine Sharons)
150g reife Feigen
ca. 300g Gelierzucker

Über weitere Rezeptvorschläge würden wir uns natürlich sehr freuen!

Kaki

Rutishauser AG
Blumen.Pflanzen.Kulturen.
Unterdorf 6
CH-9523 Züberwangen
071 555 33 00
info@rutishauserag.ch
www.rutishauserag.ch