Winterhärtetest im kalten Voralpenland

Folgende Sorten haben wir getestet:

Tipo auf D. Lotus
2007 ausgepflanzt hat -17°C überstanden.

Rojo Brillante auf D. Lotus
Seit 2007 im Topf

Monhardy auf D. virginiana (PCA)
(Monastery hardy Kaki) - gefunden in einem Kloser bei Sofia (Bulgarien). Hält laut fremder Aussage -23°C ohne Schaden aus

Chinebuli auf D. lotus (PCNA)
Verbreitet in Bulgarien, 1988 erstmals von Prof. E. Bellini erwähnt. Hat bis jetzt -16°C ohne Schaden ausgehalten.
  Directna 5 auf D. lotus (PVNA)
Dient als Bestäubersorte. Hat bis jetzt -16°C ohne Schaden überstanden.

Meader auf D. virginiana
Seit 2008 ausgepflanzt und hat sich bewährt.

Nikitas Gift auf D. virginiana (Rosseyenka x D. Kaki)
Seit 2008 ausgepflanzt und hat sich bewährt.

Rosseyenka auf D. lotus
Hält bis über -20°C aus
     
Rutishauser AG
Blumen.Pflanzen.Kulturen.
Unterdorf 6
CH-9523 Züberwangen
071 555 33 00
info@rutishauserag.ch
www.rutishauserag.ch